Core Training

Beim Core Training wird der Rumpf als Kern des Körpers betrachtet.

Die Extremitäten bewegen sich nicht isoliert, sondern stets im Verbund mit dem Rumpf. Effektiv trainiert werden nicht nur einzelne Muskeln, sondern ganze Muskelketten in Form von komplexen Bewegungsabläufen oder Halteübungen.

Beim Core Training dreht es sich um die Körperstabilisierung und Körperkräftigung. Gleichzeitig wird die Rumpfmuskulatur gestärkt und Fähigkeiten wie Flexibilität und Beschleunigung trainiert.